Vorsorge betreiben

Ohne langfristige und umfassende Vorsorge auf allen Ebenen kann eine Gesellschaft Krisen nicht ausreichend bewältigen.

Katastrophen bewältigen

Die Bewältigung erfolgt immer durch Menschen. Daher müssen ihre Potentiale und Bedürfnisse im Zentrum aller Überlegungen stehen.

Krisenmanagement optimieren

Optimales Krisenmanagement kann nur auf der Basis von fundierten Forschungsergebnissen gelingen.

Aufruf zur Studienteilnahme – Hochwasser

Ich bin sehr betroffen von den katastrophalen Ereignissen, die den Westen Deutschlands nach den Unwettern seit dem 13.07.2021 heimgesucht haben. Mein Mitgefühl ist bei allen Betroffenen. Auch wenn ich selbst aktuell nicht im Einsatz bin, beschäftige ich mich mit der...

Zwischenfazit zum Krisenmanagement der Pandemie

Aktuell gibt es eine kleine Verschnaufpause in der Pandemie. Dies ist ein Grund, sich auch mit den Themen jenseits von Inzidenz und Lockdown, mit dem Gesamtbild des Krisenmanagements zu beschäftigen. Zu diesem Zweck habe ich ein Essay verfasst, das auf dem...

Vortrag auf dem Symposium „Leitstelle aktuell“

Am 19. Mai 2021 fand das Symposium "Leitstelle aktuell" statt. Ausgerichtet wurde die Konferenz durch den S&K Verlag als virtuelle Veranstaltung. Dort berichtete ich über die Ergebnisse von zwei Studien aus der Corona-Pandemie und wurde durch Christian Beck mit...

Back to the roots: Besuch der neuen Wache der BF Gütersloh

Hier hat vor 25 Jahren für mich alles begonnen: bei der BF (damals noch FF) Gütersloh. Als Zivildienstleistender wurde ich nach dem Abitur am Studieninstitut Bielefeld zum Rettungssanitäter ausgebildet. Danach ging es in den 24-Stunden-Dienst auf den RTW 1 einer der...

Immer noch relevant – Buchempfehlung „Sicher trotz Katastrophe“

Eine der wichtigsten Verhaltensweisen nach einer Katastrophe - abgesehen vom Wiederaufbau oder der Wiederherstellung - ist das Lernen aus dem, was passiert ist. Auch die Corona-Krise hat uns eindringlich gezeigt, wie verletztlich jeder einzelne von uns ist, wie...

Reaktionen in den sozialen Medien während der Online-Befragungen zu Corona

Wissenschaft und Social Media - ist das eine gute Mischung? Manchmal schon. Seit 2014 habe ich immer wieder Aufrufe zur Teilnahme an Online-Befragungen zum menschlichen Verhalten nach Extremwetterereignissen in Deutschland vor allem bei Facebook geteilt. Das lief...

Befragung Leitstellen

Aktuell unterstütze ich die Untersuchung des Studierenden Christian Beck. Er schreibt in seinem Aufruf: Beitragsart: Wissenschaft  

Launch dieser Webseite

Die erste Webseite zu meiner Arbeit ist fertig - nach fast 20 Jahren und mitten in der größten Krise nach dem Zweiten Weltkrieg. Und genau über dieses Thema habe ich in den letzten Jahren immer wieder mit meinen Studierenden gesprochen: Gibt es ein Beispiel für eine...

Über mich

„Das Bild ist unvollständig, wenn man nur im Elfenbeinturm forscht. Man muss selbst helfen – mit den eigenen Händen, gemeinsam mit anderen. Die Synthese von Wissenschaft und Praxis realisiert im Verbund von helfenden Menschen ist Kern meines Leitbildes.“
Auf dieser Internetseite finden Sie Informationen über mich, meine Tätigkeiten und meine Dienstleistungen.

Leitbild

Wenn man Leid effektiv lindern möchte, müssen Verstand, Herz und Hand eine Einheit bilden.
Damit diese Vision nicht eine hohle Phrase bleibt, habe ich mein Leitbild klar ausgerichtet:

 

+

Dienstleistungen

Meine Leidenschaft für wissenschaftlich tief fundierte und praxisnahe Forschung zur Realisierung meines Leitbildes biete ich auch über das Unternehmen ABE Consulting an, dem dieser Unterpunkt gewidmet ist.

+

Kontakt

Wege, um mit mir in Kontakt zu treten, finden Sie durch einen Klick auf das „+“ unten.

+